person: Dale E. Linebaugh

Info

Funktion Gunner 4
Vorname Dale E.
Familienname Linebaugh
Name Kontrolle Dale E. Linebaugh
Dienstgrad S/Sgt
Kennnummer 35626944
Part of bomber 42-5292 (MARC: 3910)
Fallnummer (MACR) 3910
Eintrag MACR Rtd
Detail Linebaugh wurde in Spital am Semmering im Gesicht verletzt, nachdem NS-Funktionäre seinen Kopf gewaltsam anhoben, um ein Foto von ihm machen zu können.
Schicksal Überlebt
Part of institution 745th Bomb Squadron

Map

Netzwerk

Name Function Rank Destiny
Douglas G. Adkins Bombardier 2nd Lt Rtd
Leo A. Beaupre Gunner 6 S/Sgt 0
Marvin Greenfield Gunner 2 T/Sgt Rtd
Eugen A. Kazierod Gunner 3 T/Sgt Rtd
Lloyd C. Kraft Gunner 1 T/Sgt Rtd
Edward J. Meyer Pilot 1st Lt Rtd
Manuel W. Pacheco Gunner 5 S/Sgt Rtd
Herbert C. Schmutz Co-Pilot 2nd Lt Rtd
George F. Tulley Jr. Navigator 2nd Lt Rtd
Relation Type Name Location Arrival Departure
wurde aufgegriffen in Semmering April 12, 1944 April 12, 1944
wurde inhaftiert in Stalag XVII-B Krems-Gneixendorf None None
wurde inhaftiert in Dulag Luft Oberursel None None
wurde inhaftiert in Luftwaffen-Lazarett 5/XVII Felbring bei Wiener Neustadt April 12, 1944 None
wurde inhaftiert in Spital am Semmering Spital am Semmering April 12, 1944 April 12, 1944
wurde inhaftiert in Gendarmerie Mürzzuschlag Mürzzuschlag April 12, 1944 None