person: Robert W. Adams

Info

Funktion Gunner 6
Vorname Robert W.
Familienname Adams
Name Kontrolle Robert W. Adams
Dienstgrad S/Sgt
Kennnummer 39272450
Part of bomber 42-102916 (MARC: 7320)
Fallnummer (MACR) 7320
Eintrag MACR EUS
Detail Adams wurde von zwei Flak-Soldaten gefangen genommen und musste mit gehobenen Händen mehrere Kilometer weit gehen. Dabei wurde er - nach eigenen Aussagen - immer wieder misshandelt.
Schicksal Überlebt
Part of institution 774th Bomb Squadron

Map

Netzwerk

Name Function Rank Destiny
Abraham Adamsky Gunner 5 S/Sgt KIA
Harold J. Agona Gunner 1 T/Sgt KIA
Ebe M. Atkins Jr. Bombardier 2nd Lt EUS
William W. Barley Gunner 3 S/Sgt EUS
James L. Barnett Gunner 4 S/Sgt KIA
Alfred V. Bodine Jr. Pilot 1st Lt KIA
Robert B. Bogard Co-Pilot 2nd Lt KIA
Salvatore Cestaro Gunner 2 T/Sgt Rmc
Vernon H. Hill Navigator 2nd Lt EUS
Relation Type Name Location Arrival Departure
wurde aufgegriffen in Flughafen Aspern Aspern July 8, 1944 July 8, 1944
wurde inhaftiert in Dulag Luft Oberursel None None
wurde inhaftiert in Stalag Luft IV Groß-Tychow Aug. 14, 1944 Feb. 6, 1945
wurde aufgegriffen in Fliegerhorst None July 8, 1944 None
wurde inhaftiert in Luftwaffen-Lazarett 4/XVII Wien July 8, 1944 July 26, 1944
wurde inhaftiert in Fliegerhorst Aspern Aspern None July 28, 1944
wurde inhaftiert in Wetzlar None Aug. 9, 1944
wurde auf Marsch geschickt nach None May 5, 1945
URL description_short